Studien beweisen – Emotion formt DNA

Anhand von drei Versuchen, wird empirisch belegt, was Mehran T. Keshe auch immer in seinem Unterricht betont, nämlich wie wichtig Intention und Emotionen sind, insbesondere als Schnittstelle zur Schöpfung unseres individuellen Erfahrungen und Begegnungen. Und das ist in keinster Weise metaphorisch gemeint. Wir Menschen kreieren mit unseren Stimmungen, Gefühlen und Absichten Effekte in unserer Umwelt, die wissenschaftlich nachweisbar sind, sich aber über die konventionellen Gesetze der Physik hinwegsetzen. Bitte hier weiterlesen:

http://www.dieter-broers.de/menschliche-emotion-formt-die-physikalische-realitaet/

Please follow and like us: